Nachrichten

Aktuell - FAZ.NET

News, Nachrichten und aktuelle Meldungen aus allen Ressorts. Politik, Wirtschaft, Sport, Feuilleton und Finanzen im Überblick.

18.08.2017 06:15
Polizei erschießt mutmaßliche Terroristen nach zweitem Anschlag
Polizeieinsatz in Cambrils

In einem spanischen Küstenort ist nach dem Attentat von Barcelona offenbar ein weiteres Auto in eine Menschenmenge gefahren. Sieben Personen wurden verletzt. Die Polizei erschoss mehrere Angreifer.

17.08.2017 20:11
Terror in Barcelona: Attentäter wollte „ein Maximum an Fußgängern erwischen“
Menschen bringen sich auf dem Boulevard Las Ramblas in Sicherheit.

Auf dem beliebten Boulevard Las Ramblas haben sich am Donnerstag dramatische Szenen abgespielt. Ein Lieferwagen raste gezielt in Menschen. Augenzeugen schildern die Situation.

17.08.2017 20:31
Reaktionen auf Anschlag: „Seid zäh und stark, wir lieben Euch!“
Verzweiflung und Betroffenheit: Der Anschlag eines Kleintransporters in Barcelona sorgt für Aufruhr und Entsetzen.

Nach dem Terroranschlag in Barcelona äußert sich die Bundesregierung entsetzt und erschüttert über das Geschehene. Auch die EU, Donald Trump und zahlreiche Sportler bekunden ihr Beileid und bekräftigen einstimmig ihre Solidarität.

17.08.2017 21:38
Googles Debattenkultur: Auf grenzenlose Empörung folgt ein wenig Umdenken
Gilt bei Google das Prinzip der Meinungsfreiheit noch?

Die aufgeheizte Kontroverse um das vermeintliche antifeministische „Manifest“ des gekündigten Google-Mitarbeiters James Damore ist aus dem Ruder gelaufen. Zieht Google daraus eine Lehre?

17.08.2017 23:02
Prozess gegen mutmaßliche Putschisten in der Türkei wirft Fragen auf
Angeklagt: Mutmaßliche Putschisten auf dem Weg zum Prozess

Seit dem gescheiterten Staatsstreich in der Türkei wurden Tausende Verdächtige verhaftet. Doch die Prozesse gegen die mutmaßlichen Putschisten werfen viele Fragen auf.

17.08.2017 18:35
Trumps Antihelden
Im Streit getrennt: Amerikas Präsident Donald Trump (l.) und der Vorstandsvorsitzende von Merck, Ken Frazier

Es ist gut, dass sich die mächtigsten amerikanischen Vorstandschefs durchgerungen haben, das Schmierentheater in Trumps Gremien zu beenden. Zu Helden macht sie das aber nicht. Es war allerhöchste Zeit. Ein Kommentar.

17.08.2017 21:04
Die Ausstellung „China und Ägypten“ offenbart wenig Neues über die Hochkulturen
Ägyptische Kanopevasen im Neuen Museum Berlin.

In der Ausstellung „China und Ägypten“ im Neuen Museum in Berlin erfährt man wenig Überraschendes. Die Sensation liegt im Augenblick.

17.08.2017 17:18
Nach Zusammenbruch: Bundeswehrsoldat starb an Folgen einer Vergiftung
Rätsel um Todesursache gelöst: Ende Juli war ein Bundeswehrsoldat während eines Ausbildungsmarsches in Munster zusammengebrochen und gestorben. (Archivbild)

Ende Juli starb ein Offiziersanwärter nach einem Fußmarsch, fünf weitere Soldaten der Einheit kollabierten. Über die Todesursache war viel spekuliert worden. Nun gibt es Gewissheit.

17.08.2017 17:50
Trump in Offensive: „Demonstranten und Rassisten nie auf einer Stufe“
Der amerikanische Präsident sah sich wegen seiner Haltung zu den Ausschreitungen in Charlottesville auch Kritik aus seiner eigenen Partei ausgesetzt.

Trumps Haltung zu Rechtsextremisten hat für heftige Kritik gesorgt. Jetzt verteidigt sich der Präsident gegen die Vorwürfe und bezieht auch im Streit um die Bürgerkriegsdenkmäler Position – mit Floskeln der amerikanischen Rechten.

17.08.2017 22:59
In der amerikanischen Notenbank Fed herrscht Zwiespalt wegen Leitzins
Dunkle Wolken verdichten sich über der amerikanischen Notenbank Fed.

Der kurzfristige Leitzins wird durch die amerikanische Notenbank so schnell nicht erhöht werden. Denn innerhalb der Fed herrscht Uneinigkeit hinsichtlich der Zukunftsprognosen. Ein Sitzungsprotokoll offenbart ein verstörendes Bild.

17.08.2017 17:55
Kanzlerin Merkel sieht die Mietbremse als wirkungslos an
Trotz Mietbremse keine Besserung: Bezahlbare Wohnungen werden zur Mangelware.

In vielen Teilen Deutschlands wird bezahlbarer Wohnraum zur Mangelware. Die Mietbremse sollte Abhilfe schaffen. Nun musste Kanzlerin Merkel eingestehen, dass die Regelung ihre Wirkung verfehlt.

17.08.2017 17:56
„Common Goal“: Hummels spendet ein Prozent
Mats Hummels will über den Fußball hinaus „einen nachhaltigen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel leisten“

Fußballspieler Mats Hummels schließt sich der „Common Goal“-Initiative an. Er wird künftig ein Prozent seines Jahresgehalts abgeben, um soziale Projekte in aller Welt zu fördern.

 
Nachrichten: aktuelle News aus Politik und Wirtschaft.
pur-web.info - Wir finden für Sie im Web die coolen und nützlichen Infos!